Mitmachen!

Friends of cantus iuvenis

Über das Projekt 

Du hast uns schon in Konzerten gehört, bist ein*e begeisterte*r Zuhörer*in von cantus iuvenis, kennst jemanden aus dem Chor oder Dir sind kulturelle und musikalische Initiativen ein Anliegen? Dann könnte das etwas für Dich sein:

2020 hat viele Veränderungen und Unsicherheiten mit sich gebraucht. Unsere Aktivitäten mussten wir sehr einschränken, mitunter sogar vollkommen ausfallen lassen, nur für eine kurze Zeit haben wir einen Probenrhythmus unter Einhaltung der strengen Vorschriften aufnehmen können. Auf alle geplanten Auftritte haben wir verzichten müssen, wodurch unserem Verein wichtige Einnahmen fehlen. Deswegen sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen.

 Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht und möchten Dir nun unser Projekt “Friends of cantus iuvenis” vorstellen. Dabei handelt es sich um eine Möglichkeit, dem Chor einen finanziellen Halt zu geben und unsere Aktivitäten weiter zu unterstützen – natürlich nicht umsonst: Als Dank dafür warten tolle Goodies und nette Überraschungen auf Dich, die wir vorbereitet haben.

Deine Unterstützung

Die Unterstützung kann einmalig, aber auch in regelmäßigen Abständen (zweimal im Jahr im Semesterrhythmus) erfolgen und wird nach vier verschiedenen Beträgen gestaffelt. Dem Betrag passen sich der Wert und die Anzahl der Goodies an. Hier eine Übersicht:

  • 15 € -> cantus-iuvenis-Aufnahmen (jeweils 2)
  • 30 € -> cantus-iuvenis-Aufnahmen, cantus-iuvenis-Film
  • 50 € -> cantus-iuvenis-Aufnahmen, cantus-iuvenis-Film, Stimmbildung*
  • 80 € u.m. -> cantus-iuvenis-Aufnahmen, cantus-iuvenis-Film, Stimmbildung*, Dankesessen**

* Stimmbildung = 1 x 45 min bei Mathias Crazzolara (-> der Chor zahlt), Möglichkeit einer Verlängerung bzw. regelmäßige Stimmbildungseinheiten mit Ermäßigung (€ 25,00)

** sobald es stattfinden kann

Natürlich bemühen wir uns bei einer regelmäßigen Unterstützung, immer wieder neue und interessante Goodies anzubieten!

Wir sagen DANKE!